Februar 13, 2015

Lieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter Natur

Lieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter NaturErinnert ihr euch auch an diese Wintertage, wo man draußen bis in die Abendstunden Iglus gebaut hat, Schlitten gefahren ist und die Zeit einfach so endlos erschien. Ich erinnere mich daran wie ich einen Winter mit meiner Schwester eine Eisbahn auf dem Feld vor unserem Haus gebaut habe. Literweise haben wir den ganzen Tag Wasser in Kannen angeschleppt und schliefen am Abend vor lauter Aufregung kaum ein. Am nächsten Morgen sprangen wir früh aus unseren Betten und rannten nach draußen. Es hatte geklappt, unsere Eisbahn war gefroren über Nacht. Mit unseren Schlittenschuhen an den Füssen tanzten wir stolz wie Bolle den ganzen Nachmittag auf dem Eis...so herrlich...diese Abenteuer, die uns die Natur entdecken lässt, wenn wir sie lassen. 

Alle, die glauben mit dem Erwachsensein wären diese Abenteuer verschwunden, kann ich nur ans Herz legen sich mal wieder richtig die Hände draußen schmutzig zu machen, durch den Tiefschnee zu stampfen, sich fallen zu lassen  und Schneeengel in den Boden zu zaubern. Wir sind und werden nie zu alt sein von der Natur zu lernen. 
Lieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter Natur


ein paar passende Worte von Numie Abbot fand ich dazu auch bei Free People The Bldg 25:

"...Heading out into nature, going for a walk in the woods, is all of it – a return to innocence, a break from the everyday life, and a test of physical strength. Watch how she lives, Mother Nature, and there is a lot to learn. She may not be overly complicated herself, but she still has the wisest advice to offer for your world that is..." (by Numie Abbot at Free People The Bldg 25 Blog)

here is WHAT THE WOODS HAVE TAUGHT NUMIE ABBOT...

Lieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter Natur

Lieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter NaturLieblingslinks #5 2015...von Abenteuern, Eisbahnen und Mutter Natur
so wunderbar in Worte gefasst, dass man es sich am liebsten eingerahmt an die Wand hängen würde um immer wieder daran erinnert zu werden um was es eigentlich im Leben geht.

und passend zum Natur erleben haben wir auch heute wieder ein paar Lieblingslinks zum Wochenende mit dem Kleines Freudenhaus gesammelt und verabschieden uns jetzt erstmal in eine hoffentlich sonnige Ferienwoche hier im Süden...weiter gehts dann erst wieder übernächste Woche...bis dahin alles Liebe und auf in ein feuchtfröhliches Karnevalwochenende...Kölle Alaaf, liebste Westenschnitte!!!

hier unsere Klicks ins Glück...


+ Be an Adventurer with goldie_berlin + Be an Adenturer with goldie_berlin
+ Valentinstagsküsse zum Blättern + Valentine´s Kisses to leaf through
+ mehr Winterfreuden bei punkodelish + more Winter Delights at punkodelish
+ neekmason...just go with the Flow + neekmason...just go with the flow
+ Sonntagsbrunch with Grace & Guts + Sunday brunch with Grace & Cuts
+ und immer gerne the NYC Bliss, ja? + It remains, the NYC Bliss, right?
+ Mhhh...Schlemmerzeiten mit Renée Kemps + mhhh...delicious times with Renée Kemps
+ Miniversuchung zum Frühstück + Mini Temptation for breakfast
+ Happy Valentine...mit Thinking out loud + Happy Valentine...mit Thinking out loud



(images by frauheuberg 2015, music by Ed Sheeran via youtube)

Kommentare:

  1. Very informative, keep posting such good articles, it really helps to know about things.

    AntwortenLöschen
  2. Great article, Thanks for your great information, the content is quiet interesting. I will be waiting for your next post.

    AntwortenLöschen