April 30, 2014

GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE 03...!!!...oder heute wünsch ich mir was!!!

GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE 01...EINE NEUES KOLUMNE!!!GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE 01...EINE NEUES KOLUMNE!!!2014-04-29 06.36.29 1Verzeiht...der Ferienmodus hat uns die letzten zwei Wochen eingeholt und das analoge Leben war einfach zu schön. Aber jetzt sind wir wieder hier und bereit über das Leben zu senieren. Unsere Warteschleife dreht sich noch, aber einiges ist auf dem Weg. Ich weiß, ich sollte weniger in Metaphern reden, sondern es vielmehr auf den Punkt bringen. Nun gut, in letzter Zeit habe ich Dinge versprochen und sie nicht eingehalten. Sie waren im Kopf, aber ich habe sie von einen Tag auf den anderen geschoben, ins Fach "dasmacheichnoch" gelegt und einfach gehofft, dass mich ein Energieüberschuss heimsucht und die Listen in meinem Kopf sich in Wohlgefallen auflösen. Leider kam Mr. Energy nicht vorbei und die Tage wurden auch nicht länger. Kurzum es gibt Zeiten im Leben, da muss man sich einfach zugestehen, das man müde ist und hoffen, das die anderen das verstehen. 

Aber ich habe begonnen, es anzupacken!!!

Ein längst überfälliger Post ist geschrieben und wartet auf ein Okay. Und liebe Silke und Jutta eure versprochenen Pakete habe ich schon gefühlte 100mal in meinem Kopf gepackt und verspreche, dass sich da bald das Glück auf Reisen macht.

Jetzt ist es ausgesprochen...und nicht nur ein Gedanke...das ist ein Anfang, oder?

Und meine Warteschleife im Kopf hat mich auch nachdenken lassen über die eigenen Wünsche, die man manchmal im Alltag vergisst, weil man Dienst nach Vorschrift macht und keine Zeit mehr findet für das, was einem am Herzen liegt. Da ist diese unbändige Lust in mir endlich 


+ das Kochen wieder zu entdecken und mir dafür Zeit zu nehmen
+ mal wieder was Verrücktes zu machen (spontan und ohne nachzudenken!!!)
+ neue Talente an mir zu entdecken (was Neues auszuprobieren!!!)
+ wieder ein Buch zu Ende zu lesen
+ meine Work-Life-Balance in den Griff zu bekommen (noch hat sie mich im Griff!!!)
+ sich von unnötigem Ballast zu trennen (fällt mir immer noch schwer!!!)
+ mehr im Einklang mit der Natur zu leben (unser bester Lehrer!!!)   
+ weniger zu konsumieren und mehr zu improvisieren


...da sind noch so viele Wünsche im Kopf...so vieles was auf mich wartet, was ich einfach ausprobieren sollte ohne darüber nachzudenken, wo es mich hinführt, sondern einfach nur um seiner selbst willen und einfach weil mein Herz es sagt.

Und ihr, was für Wünsche treiben euch an? Was würdet ihr gerne ausprobieren und was liegt euch am Herzen?

Erzählt doch mal!!! Ich habe nämlich festgestellt, wenn man seine Wünsche teilt oder ausspricht, dann werden sie oft viel realer für einen selber und nicht nur die stillen Gedanken, denen man nur ab und an Beachtung schenkt...Teilen macht Lust auf mehr...und vielleicht den einen besonderen Wunsch wahr...Na, was meint ihr?

Ich probiere es einfach mal aus und geh jetzt Kochbücher wälzen...

mit diesen vertrauten Klängen im Ohr...

und morgen gibt es dann vielleicht endlich mal diese leckeren Tagliatelle mit Huhn, die dauern doch auch nur eine halbe Stunde. Also wirklich, das muss doch zu schaffen sein, oder?

Also wünsch dir was und mach es endlich wahr!!!


Und wer es bis hierher geschafft hat zu lesen, dem danke ich und hoffe ihr nehmt was für euch selber mit...seid fest gedrückt und bis nächste Woche...



P.S. Meine Eindrücke werde ich jede Woche hier oder auf #Instagram präsentieren...in Form einer kleinen Impression...und ich freue mich über jeden, der hier einen Kommentar mit Link zu seinem Blogpost oder #Instagrambild zu seinen eigenen Eindrücken hinterlässt (hashtag #GIBMALBUTTERBEIDIEFISCHE)...seid kreativ!!! Lasst euch was einfallen!!! Ich bin gespannt!!! 


(images by frauheuberg 2014, quote out from the book "Work is not a job" by Catharina Bruns) 



















April 11, 2014

Joys of the Week #11 ...denn unverhofft kommt oft!!!

Lieblingstag, Ferienanfang und Zauberdose wiedergefunden!!!...unverhofft kommt oft...was war das für eine Freude und Spannung, als ich gestern meine Lieblingsdose in einem unserer Umzugskartons wiederfand (ja, wir haben noch immer ein paar volle im Keller stehen!!!...sind auch in der Warteschleife) Bevor wir umgezogen sind hatte ich wohl jeden Krimskrams, der mir beim Kisten packen in die Hände gefallen war, in diese Dose gleiten lassen...schon spannend, was man dann da so entdeckt...oder? Und so schafft sie heute den Sprung in unsere #JoysoftheWeek leider ohne die liebe Jules vom Kleines Freudenhaus...liebste Westenschnitte, freue mich bald wieder auf ein gemeinsames Date und geh dann noch ein bisschen Dosenkruschteln...  

UnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenannt

1. Lieblingsfarbe der Woche? Fave Color of the week?   

die süßen Zaubereier von der kleinen Fee + the sweet magic eggs by the little fairy

2. Lieblingswort der Woche? Fave word of the week?

Phantasie ist... + Imagination is...

3. Lieblingsgesehenes/Lieblingsmoment der Woche? Fave moment of the week?

meine Lieblingsdose wiedergefunden + found again my favorite box

4. Lieblings#iger der Woche? Fave #iger of the Week?

heute pure und simple mit LOVE_AESTHETICS + today pure and simple with LOVE_AESTHETICS 

5. Lieblingsohrwurm der Woche? Fave earwig of the week?

"Was kommt wenn ..." von ClickClickDecker + "Was kommt wenn..." by ClickClickDecker


und habt ihr die letzten Tage auch etwas wiedergefunden?

vielleicht das verlegte Lieblingsbuch aus Kindertagen, die kaputte Tasse ohne Henkel vom Flohmarkt, die alten Erinnerungsfotos eurer Großeltern...immer schön...wenn einem unverhofft ein bisschen "Herz" in die Hände fällt. Dann sollte man diesen Moment genießen und sich an den Erinnerungen erfreuen, die man mit all diese Zaubereien verbindet. 

Was auch immer ihr gefunden habt, ich hoffe es versüßt euch die nächsten Tage!!! Wir starten hier endlich in die Osterferien und deswegen wird es die nächste Zeit wieder ein bisschen ruhiger. Ich arbeite aber an der Warteschleife...also bleibt gespannt...und klickt euch doch auch heute wieder ein bisschen durchs gesammelte Glück...alles Liebe und habt´s fein...und seid gedrückt...eure i...

The Process of Pollen from Grace Alexandra Taylor on Vimeo.


+ Die Welt liegt dir zu Füssen, PUANINDYA!!! + The World is your oyster, PUANINDYA!!!
+ 24GRAD...in weiss-schwarz+ 24GRAD...in white-black
+ Natürliche Farbspiele mit Afrodites Kitchen + natural color games with Afrodites Kitchen
Leckerer Frühstückszauber mit twoREDbowls + yummy breakfast magic with twoREDbowls
mit edisonxwong einfach blau machen + skive in with edisonxwong
+ Kleine Fluchten mit Provencial...siehe oben + Little hideways with Provencial...look above
+ Still Life...die Kunst der Einfachheit!!! + Still Life...the art of  simplicity!!!
+ Kaffeeliebe...so schön interpretiert!!! + Coffee Love...so lovley shown!!!
+ und jetzt "Lost in the Sea" ...so schön + and now "Lost in the Sea" ...so beautiful


(images by frauheuberg 2014, music by ClickClickDecker, Finner )

April 09, 2014

GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE 02...in die Warteschleife, bitte!!!

GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE 01...EINE NEUES KOLUMNE!!!GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE 01...EINE NEUES KOLUMNE!!!UnbenanntUi, ihr Lieben, da bin ich wieder...zurück nach einer Woche Gewohnheiten ändern und möchte mich noch einmal bedanken für all eure Worte, Gedanken, Denkanstöße, Ideen und Einwürfe zu unserer neuen Kolumne #GIBMALBUTTERBEIDIEFISCHE...besonders auch denen, die sich kritisch gegenüber meines Aufrufes geäußert haben...Danke euch, vieles hat mich zum Nachdenken gebracht, vieles auch weiterhin bestärkt in dem Wunsch...

einfach mal ein paar Dinge bei mir persönlich zu ändern

und jedem von euch bleibt selber überlassen, inwieweit er sich meinen Gedanken und Wünschen anschließen mag. Das Ganze soll kein Wettbewerb sein, sondern einfach als Anregung gesehen werden, vielleicht auch bei sich selber etwas zu ändern.Vielleicht war in diesem Zusammenhang das Wort Challenge ein wenig missverständlich. Auch wollte ich keinesfalls den Eindruck vermitteln, dass ich jetzt unter Druck einfach so 10 Kommentare schreibe, damit ich unser Klassenziel für unsere Kolumne erreiche. 

Ich würde auch nichts schreiben, wenn es nichts zu sagen gebe.

Und damit wären wir auch schon beim Thema. Ich muss sagen, die letzte Woche hat mir wirklich gezeigt, wie sehr ich es selber vermisst habe mir Zeit beim Lesen von Blogs zu nehmen. Irgendwie habe ich in letzter Zeit nur noch kurz auf meine Lieblingsblogs geklickt, ein paar schöne Bilder konsumiert und mich dann wieder auf anderen Social Media - Kanälen verloren. Die letzte Woche hat mir in dieser Hinsicht wirklich geholfen mir bewusst Zeit zu nehmen für das Lesen von Artikeln. Und ich bin so froh über eure Kommentare, die mich auch wieder zu neuen interessanten Dingen geführt haben.

Ja, ich glaube, das hat mir einfach gefehlt...dieser gegenseitige Austausch...ohne ihn fühlt man sich mit seinen Worten so alleine. Ich muss ja auch gestehen, dass ich mir nicht sicher war, wie und ob jemand auf meine neue Idee reagiert.

Danke, dass ihr mich nicht alleine gelassen habt!!! Und egal ob wir einer Meinung sind oder nicht, wichtig ist für mich einfach nur, dass ich das Gefühl habe 


andere inspirieren und miteinander kommunizieren können.


In diesem Sinne nehme ich für mich aus dieser einen Woche den Wunsch mit meinen neu gewonnenen Fokus auch weiterhin beizubehalten und mir Zeit für euch und eure Worte zu nehmen.

Und wenn man dann schon so schön im Überdenken seiner Gewohnheiten ist, setze ich mir auch schon das nächste Ziel für diese Woche.

Kennt ihr das, wenn man schon länger ein paar Dinge immer wieder in die Warteschleife setzt und immer unglücklicher wird, weil man genau weiß man müsste sich endlich darum kümmern? Kennt ihr bestimmt!!! 

Auch bei mir sind da ein paar Dinge liegengeblieben, denen ich diese Woche endlich Raum geben will. Es wird Zeit es anzupacken!!!

Vielleicht geht es euch genauso, vielleicht wollt ihr auch endlich Altlasten loswerden und vielleicht ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt!!! Für mich steht fest, ich muss da ran und ein paar dieser Dinge nach vorne bringen. 

Seid ihr dabei? Ich freue mich über regen Austausch und hoffe, dass nächste Woche ein paar weniger Dinge in meiner Warteschleife sitzen ...wir werden sehen...


Danke fürs zuhören und Dasein...bis nächste Woche...



P.S. Meine Eindrücke werde ich jede Woche hier oder auf #Instagram präsentieren...in Form einer kleinen Impression...und ich freue mich über jeden, der hier einen Kommentar mit Link zu seinem Blogpost oder #Instagrambild zu seinen eigenen Eindrücken hinterlässt (hashtag #GIBMALBUTTERBEIDIEFISCHE)...seid kreativ!!! Lasst euch was einfallen!!! Ich bin gespannt!!!   


(images by frauheuberg 2014)










April 04, 2014

Joys of the Week #10 ...ein großes DANKESCHÖN!!!

Wow...unglaublich...eure Resonanz auf unsere neue Kolumne #GIBMALBUTTERBEIDIEFISCHE...Ihr seid einfach der Wahnsinn!!! Ich hätte nicht gedacht, dass ich soviel wunderbares Feedback von euch bekomme. Vielen lieben Dank euch allen!!! Ja, #zusammensindwirmehr und das ist ein ganz wunderbares Gefühl zu spüren, dass es da andere gibt, die genauso fühlen und denken wie man selber.

Meine Challenge ist am Laufen. Ich tue mein Bestes und merke, wie sehr mir das selber wieder gut tut...Prioritäten setzen und dem Herz folgen...mehr dazu gibt es nächste Woche...nochmals lieben Dank euch allen...ich hoffe wir haben zusammen ein bisschen LIEBE freigesetzt...danke

Und a propos LIEBE!!! Hier gibt es heute endlich wieder ein #JoysoftheWeek - Date mit dem Kleines Freudenhaus. Liebste Westenschnitte, ich hoffe euch geht es immer besser und ihr genießt euren süßen kleinen neuen Mitbewohner!!!

Hier sind unsere 5 JoysoftheWeek für diese Woche...

Joys of the Week #10 ...ein großes DANKESCHÖN!!!Joys of the Week #10 ...ein großes DANKESCHÖN!!!Joys of the Week #10 ...ein großes DANKESCHÖN!!!Joys of the Week #10 ...ein großes DANKESCHÖN!!!

1. Lieblingsfarbe der Woche? Fave Color of the week? 

wieder große Tulpenliebe + again big tulip love

2. Lieblingswort der Woche? Fave word of the week?

endlich mal wieder KINFOLK...tolles Magazin + finally again KINFOLK...a lovley magazin

3. Lieblingsgesehenes/Lieblingsmoment der Woche? Fave moment of the week?

dein Glückspaket, liebste Westenschnitte...merci + your happiness packet, dear Westenschnitte...merci

4. Lieblings#iger der Woche? Fave #iger of the Week?

hinein ins bunte Leben mit colorissue + into the colorful life with colorissue

5. Lieblingsohrwurm der Woche? Fave earwig of the week?

heute Lion King von Nathan Reed + today Lion King by Nathan Reed


Und was habt ihr Schönes am Wochenende vor? Ich muss endlich mal in die Gummistiefel hüpfen und unseren Garten aus dem Winterschlaf wecken. Ach herrlich überall blüht es jetzt und auch als Heuschnupfengeplagte freue ich mich jedesmal über diese frühlingshafte Vielfalt.Und ihr? Auch schon fleißig gewesen im Grünen? Und wenn ihr keinen eigenen Garten habt, wo seid ihr bei diesen Frühlingstemperaturen am Liebsten?

Ich werde mich aber auch sicherlich nach getaner Arbeit auf unsere Lieblingsliege schmeißen und vielleicht auch nochmal durch unsere Happy Klicks der Woche blättern. Da haben wir wieder ein paar tolle Sachen für euch entdeckt. Also schaut mal vorbei und macht euch ein kuscheliges Wochenende mit euren Lieben...drück euch...eure i... 


+ Quastenliebe im Schmuckgewand + Tassel Love in the jewelry garment
+ und eine Brise Norden im Gesicht + and a pinch North in face
+ voller Wanderlust dank hannalynnew + full of wanderlust thanks to hannalynnew
+ Soul Food...Stay Hungry, Stay Soulfullish + Soul Food...Stay Hungry, Stay Soulfullish
+ EIERlei mit Washi Tape und Geometrie + Eggs Mixture with Washi Tape und Geometrie
+ Mhhh...Artischoken sind wunderbar!!! + Mhhh...artichokes are wonderful!!! 
+ Mit trouvemag Neues entdecken + discover new with trouvemag
+ Salt_Artists...wie schön!!! + Salt_artists...how beautiful!!!
+ und einfach nur wunderbare Klänge + and just wonderful sounds



(images by frauheuberg 2014, music by Nathan Reed, Bea Troxel)





April 02, 2014

GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE 01...EINE NEUE KOLUMNE!!!

GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE 01...ICH WILL WAS NEUES, UND IHR!!!GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE 01...ICH WILL WAS NEUES, UND IHR!!!Okay...wo fange ich an...mir brennt da was auf den Fingernägeln!!! Irgenwie steht mir der Sinn nach frischem Wind und danach unsere Blogger-Community wieder ein bisschen zu "revolutionieren"...schön gesagt, oder? Auch ich habe in letzter Zeit, wie Clara von Tastesheriff gestern so schön gesagt hat, auf Facebook und Twitter diese aufkommende Bloggerfrustation bemerkt. Und auch als alter Hase war und bin ich immer noch nicht gefeit davor. 

Diese Bloggerdurststrecken kennen wir doch alle, oder?


Und irgendwie habe ich wahrgenommen, dass wir uns alle kaum noch Zeit nehmen uns um uns gegenseitig zu kümmern. Wir schauen uns im Vorbeiklicken unsere Blogs an, haben keine Zeit mehr zum Kommentieren, hinterlassen bei #Instagram vielleicht gerade noch die berühmten drei Herzen und hechten den schönsten Inspirationen hinterher. Geht es euch nicht manchmal auch so? Würdet ihr nicht gerne ab und an auch mal wieder was zurückgeben...an Sympathie, an Motivation, an Anteilnahme, an Begeisterung?

Kommunizieren wir bald alle nicht mehr, sondern konsumieren wir nur noch??? Wird das Netz zum digitalen Supermarkt, in dem man mit der Frau/Mann an der Kasse nicht mehr redet? 

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber mir fehlen diese Glücksmomente, in denen ich irgendwo einen Kommentar hinterlasse und weiß, dass sich das Gegenüber tierisch darüber freut...egal ob beim Lieblingsblog oder bei einer Neuentdeckung, jeder von uns kann sich bestimmt noch daran erinnern, wie toll es damals war, als man seinen ersten richtigen Kommentar gelesen hat...ein irres Gefühl, oder? Was für immer blieb!!!

okay...viel geschrieben...ich weiß...

also jetzt ...GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE...ich will was ändern und ihr vielleicht auch? Oder vielleicht habt ihr es schon?

Ich will nicht mehr passiv durch die Woche eilen...ich will was Neues...und deswegen gibt es ab heute jeden Mittwoch hier und jetzt eine Runde...

GIB MAL BUTTER BEI DIE FISCHE...

d.h. ich kriege endlich meinen A... hoch und ändere mal was, probiere mal was Neues aus, mache mal mein Gegenüber glücklich, schenke der Bloggercommunity was, überrasche mich mal selber...was auch immer...ich komm mal zum Wesentlichen und nimm mir jede Woche etwas Neues vor...

sozusagen eine Challenge an mich selber...;)...ja, so könnte man das nennen...

und ich würde mich freuen, wenn ich da was lostreten könnte, wenn der eine oder andere von euch auch Lust auf Veränderung hat, wenn wir uns wieder mehr umeinander kümmern. Das wäre toll, oder???

Also, rein ins Wesentliche, für diese Woche nehme ich mir vor mindestens jeden Tag auf 10 Blogs zu kommentieren, ein bisschen Liebe zu hinterlassen und vielleicht habt ihr ja Lust es mir gleich zu tun.

Kommt, rafft euch auf, nehmt euch mal Zeit für den anderen und macht euch damit selber glücklich!!! Redet nicht nur darüber, dass ihr gerne mehr kommentieren würdet!!!


TUT ES DOCH EINFACH ENDLICH WIEDER!!! ZUSAMMEN SIND WIR MEHR!!!


Danke, liebste Claretti für die Inspiration zu dieser neuen Kolumne und euch allen fürs zuhören!!!


P.S. Mein "Ergebnis" werde ich jede Woche hier und auf #Instagram präsentieren...in Form einer kleinen Impression...und ich freue mich über jeden, der hier einen Kommentar mit Link zu seinem Blogpost oder #Instagrambild zu seiner wöchentlichen Challenge hinterlässt (hashtag #GIBMALBUTTERBEIDIEFISCHE)...seid kreativ!!! Lasst euch was Neues einfallen!!! Ich bin gespannt!!!  



(images by frauheuberg 2014)