Dezember 11, 2013

MITTen in den WO(CH)rten #9...Schneesturm oder glücklicher Gewinner in Sicht?

MITTen in den WO(CH)rten #9...Schneesturm oder glücklicher Gewinner in Sicht?Noch 13 Tage...bis zur heiligen Nacht...und noch ist keine einzige Schneeflocke in Sicht...wie schade...Ich erinnere mich an mein erstes Weihnachten an der amerikanischen Westküste. Unsere Tour führte uns von San Francisco nach Seattle und auf unserer Fahrt sind wir den Wetterkapriolen immer einen Schritt voraus gewesen...vom Hochwasser in San Francisco, Dauerregen an der Küste Oregons bis hin zum Blizzard im Olympic National Park in Washington. Wir waren mit unserem Van dem Wetter voraus...zu lustig...

hier scheint sich die nächsten Tage auch nicht viel zu ändern...Nebel oder Sonnenschein? Wir nehmen es gelassen, hoffen das Beste und machen heute die liebe Sandra /cocktailschirm88 glücklich. Sie hat nämlich den wunderbaren Prinz Apfel - Kalender gewonnen...(in den nächsten Tagen bekommst du eine Mail) Herzlichen Glückwunsch! Allen anderen lieben Dank fürs mitmachen und für weitere glückliche Gesichter sorgt vielleicht heute wieder...

unser Freebie zum Download, bitte schön!!!

Ich bin dann mal wieder weg beim Geschenke backen...mit Plätzchenduft und Wunderklängen wird es schön weihnachtlich. Und auch schon von den Lieblingsplätzchen genascht? Welches sind denn dieses Jahr eure süßen Herzensbrecher?

schönen Mittwochabend und bis später...


(image + illustration by frauheuberg 2013)

Kommentare:

  1. Ach was macht es schon, das Wetter. Weihnachtsstimmung kommt aus dem Herzen, oder?

    Zu Dir auch ein kleiner Blizzard, verteilt auf beide Wangen :-),
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Schrecklich, oder?! Weihnachten ohne Schnee? Hier ist alles schon wieder wech…und nun bleibt es warm…grrr…dafür bin ich echt nicht nach Schweden gezogen *lach*
    Euch noch eine schöne Adventzeit!
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen