Oktober 25, 2013

Joys of the Week #17 + beim FFF wird´s heute musikalisch!!!


Gerade habe ich tausend Baustellen im Kopf...sprich bei mir sieht es gerade auch so aus wie auf Deutschland´s Straßen. Und soll ich jetzt erst links oder doch lieber rechts fahren? Schon wieder rot, da vorne geht´s nicht weiter. Das kann einem die Laune schon manchmal auf den Tiefpunkt schießen und dann rettet mich immer der Gedanke an Dinge, die diese Woche rund liefen, an Menschen, die mich glücklich machten oder Momente, die einfach so da waren und mich überraschten...für die Ewigkeit im Herzen und heute für euch bei unseren Joys of the Week mit dem Kleinen Freudenhaus...Regenbogenfarben,ein Dankeschön und Grüße aus HH... 

I just have a thousand things in my head ... so in my head it looks like on Germany's roads. And should I take first left or maybe right now? Again red, and in the front you can not go on. This could sometimes bring your mood to a low point and then the thought of things that were perfectly running around this week, of people who made ​​me happy or of moments that were just surprised me save my day ... and are forever in our hearts and for you today at our Joys of the Week with the Kleines Freudenhaus ... rainbow colors, a thank you and greetings from HH ...

Joys of the Week #17 + beim FFF wird´s heute musikalisch!!! collage 01

1. Lieblingsfarbe der Woche? Fave Color of the week? 

Regenbogenzauber...auf einmal war er da + Rainbow Magic ... at once it was just there 

2. Lieblingswort der Woche? Fave word of the week?

ein Dankeschön vom Lieblingsmann + Thank You by the favorite man
 
3. Lieblingsgesehenes/Lieblingsmoment der Woche? Fave moment of the Week?

kulinarischer Zauber vom Mutterland + culinary treasures by Mutterland
 
4. Lieblingsblog der Woche? Fave blog of the Week?

mit elsewhere ans Ende der Welt? + with elsewhere to the end of the world?

5. Lieblingsohrwurm der Woche? Fave earwig of the week?   

Calling Quilts von Matt Kerekes + Calling quilts by Matt Kerekes
   
Liebste Westenschnitte, ich bin gespannt auf deinen Ohrwurm diese Woche und wie wenn wir es gewusst hätten, wir zwei Musikjunkies, startet die liebe Steffi heute einen musikalischen FFF, zeigt ihre Stimmungen dazu und wir haben auch mal in unseren Klangarchiven gestöbert...vielleicht ist auch was für euch dabei...bei welchem Song könnt ihr denn nicht wirklich weg hören???...hier ein paar unserer Favoriten im Moment...

Dear Westenschnitte, I look forward to your earworm this week, as if we had known it, we two music junkies, the lovable Steffi has launched today a musical FFF, shows her emotions and we have browsed also through our sound archives ... maybe there is something for you there ... On which song you can not really hear away? ... here's a 7 of our favorites at the moment ... 

Joys of the Week #17 + beim FFF wird´s heute musikalisch!!! collage 02

1. Boston von Moose Blood 

der Song macht mich zu Zeit am morgen fit...besser als jeder starke Kaffee...
this song makes me fit at the morning...better than a strong coffee...

2. Every Day/Luke Leighfield Cover by Jose Vanders 

gefunden, gehört, verliebt...schön für Zweisamstunden
found, heard,loved...perfect for couple hours

3. Whitchka von S.J.Tucker 

spätestens jetzt kann mich nichts mehr halten...tanzen pur
at least now I can only do one thing... dancing 

4. Song for you von Alexi Murdoch 

das ist Samstagmorgen, kuscheln und Ahhh...
this is Saturday morning, cuddle and Ahhh...

5. This is an adventure von The Lighthouse and the Whaler  

und jetzt springe ich durch den Blätterzauber da draußen
and now I'm jumping through the leaves spell out there


6. Sailor Song von The Blind Owl Band

oh, ich liebe Banjo-Musik und die sind so gut...ja, I´m a country girl
oh, i love Banjo-music and they are so good...yes, I´m a country girl

7. 23rd of December von Fräulein Hona

aus Vienna und schon deswegen eine wunderbare Entdeckung...auch tolle deutsche Texte
from Vienna and a lovly discovery...;)...also cool german song texts


übrigens bei Spotify bin ich gerade auch erst frisch angekommen...spannend und mal sehen, was ich da noch so entdecke...;)...


und bevor ich mich durch eure Playlisten höre, mich auf eine Woche Herbstferien freue, endlich mal wieder was Süßes backe, die Gummistiefel nochmal anziehe, gruselige Kleinigkeiten vorbereite, den Kürbis kille, den Suppenlöffel schwinge und vielleicht den Tag verschlafe...habe ich natürlich noch etwas Glück zum klicken für euch...nächste Woche wird es hier ein bisschen ruhiger...der Herbst wartet noch einmal darauf umarmt zu werden...hab´s fein und lasst euch tragen...von Worten, den Momenten und der Musik...alles Liebe und bis bald...

and before I hear myself through your playlists, look forward to one week autumn holiday, finally bake again something sweet, don the boots again, prepare creepy little things, kill the pumpkin, swing the soup spoon and perhaps slept through the day ... I have of course a little happiness to click for you ... next week it will be a little quiet here ... the autumn waiting to be hugged again ... make it you cozy and let you carry on ... of words, moments and the music ... all the best and hear you soon ...

35 from ARC'TERYX on Vimeo.



+ nordische Fernwehen mit Kaffiknopf + Nordic Wanderlust with Kaffiknopf
+ gestrickt ist nie genug, oder? + knitting is not enough, right?
+ 2014...das nächste Jahr kommt bestimmt + 2014...the next year will certainly come
+ Ein Schnappschuss in NYC, liebste Jules! + A Snapshoot in NYC, lovable Jules!
+ Blätterrascheln in den Maschen + Leaves rustle in the knitting stiches
+ süsser Zauber * ohne Nebenwirkungen + sweet pleasurewithout side effects
+ Sternschnuppen selber fliegen lassen, toll! + Let fly shooting stars by themselves, so cool!
+ Ein Glück, das es Rosmarin gibt, oder? + Luckily, there are rosemary, right?
+ und jetzt das Familienleben geniessen + and now enjoy the family life


(images by frauheuberg 2013, *perfekter Linkfund bei Fructoseunverträglichkeit!!! )



 
 

Kommentare:

  1. Oh wie schön, auf deiner Liste kenne ich gar nicht alles :) Da kann ich mich jetzt schön durchhören! Hab ein tolles Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe I., die Musik ist mir gänzlich unbekannt und deshalb besonders anregend und voller neuer Möglichkeiten. Ich freue mich aufs ganze Durchhören (und nicht nur kurz reinhören) und wünsche ein tolles Wochenende. Martin, Dave und Andrew leben HOCH! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ines. Es ist wirklich immer so schön bei dir vorbei zu schauen, nur kommen wieder momentan irgendwie einfach viel zu wenig dazu. Baustellen, wenn du verstehst was wir meinen ;) Wird sicher aber auch wieder besser.
    Hab ein schönes, sonniges Wochenende, bis ganz bald mal wieder, fühl Dich gedrückt!
    rosa&limone

    AntwortenLöschen