Juni 15, 2013

Joys of The Week #10, heute nur ein FFF und eine Glückspaket ans Leben

Joys of The Week #10, heute nur ein FFF und eine Glückspaket ans Leben 01Joys of The Week #10, heute nur ein FFF und eine Glückspaket ans Leben 02Joys of The Week #10, heute nur ein FFF und eine Glückspaket ans Leben 03Ciao amici! Come stai? Unter Pinienwäldern im Schatten haben wir die letzten Tage geträumt, den Alltag angehalten und das Leben gefeiert. Statt in den Norden ging es endlich mal wieder in den Süden. Bella Italia, du hast mir wieder gut gefallen! Die Italiener können das gut...das Leben feiern...il dolce far niente...dem süssen Nichtstun frönen...herrlich..."das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken"...irgendwie klingen diese Worte bei mir nach, denn als ich heute bei Steffi und ihrem FFF vorbeiklickte um mir die Antworten auf ihre heutige Frage "Wofür brauchst du Hilfe?" anzuschauen, lass ich mich durch einen berührenden und von Leben erfüllten Post...danke Steffi und Inga für eure Zeilen...

Ciao amici! Come stai? Under pine trees in the shade we have dreamed the last days, stopped and celebrated life. Instead of the north we finally found us back in the south. Bella Italia, you have my heart again! The Italians can celebrate life ... very well ... il dolce far niente ... indulge in the sweet idleness ... wonderful ... "life is too short to drink bad wine" ... somehow these words sound to me, because when I clicked over today to Steffi and her FFF to look through the answers to today's question, "For what do you need help?" , I have found myself reading through a touching and filled with life post ... thank you for your lines, Steffi and Inga ...

Joys of The Week #10, heute nur ein FFF und eine Glückspaket ans Leben 08

Ich habe Inga im Frühling auf unserem Bloggertreffen in München kennenlernen dürfen und niemand hätte auch nur annähernd ahnen können, was da in dieser kleinen und energiegeladenen Person schlummert. Das blöde "K" ist wieder da, macht Ärger und Inga braucht dringend unsere Hilfe...lest hier nach...lasst euch doch bitte auch typisieren...und vielleicht ist ja irgendjemand von uns mit dir Inga "verwandt"...ich glaube fest daran... 

Und da ihr, liebe Inga und Steffi, dem blöden "K" mal ordentlich den Arsch mit guter Laune versohlen wollt, spring ich zurück ins Leben und habe heute auch noch ein Hilfeaufruf meinerseits...passend für passionierte Gartenliebhaber... Inga, dieses Bild ist für dich...;)...

I have met Inga in the spring on our Meet-up in Munich, and no one had to almost guess what was dormant in this small and energetic person. The stupid "K" is back, making trouble and Inga urgently needs our help ... read her story here ... and please also typify yourself ... and maybe anyone of us is indeed "related" to you, Inga ... I firmly believe in it ...

And because you, dear Inga and Steffi, want to sprank the ass of the stupid "K" with good mood, I'll jump back to life and have now also a cry for help on my part ... suitable for passionate garden lovers... Inga, this picture is for you ...;) ...

Joys of The Week #10, heute nur ein FFF und eine Glückspaket ans Leben 07


Hilfe, was mache ich gegen dieses "Kraut des Grauens" im Garten?
Help, what could I do against this "herb of horror" in the garden?

...irgendwie kommt es immer wieder das Unkraut...aus allen Ecken...vielleicht hat jemand oder du, liebe Inga...noch einen tollen ökologischen Trick um das Grauen in Schacht zu halten? 

...somehow the weeds always come back ... from all corners ... maybe someone or you, sweet Inga has yet a great ecological  trick to hold the horror in the bay?


und a propos gute Laune hier geht´s jetzt wieder weiter mit unserem Freitagsdate mit der lieben Jules vom Kleines Freudenhaus...meine liebste Westenschnitte, dat fing isch jot!!!...hier unsere Joys of The Week...

and a propos good mood here we go again with our next Friday date with the sweet Jules from Kleines Freudenhaus ... my favorite Westenschnitte, i love it! ... here are our Joys of The Week ...

Joys of The Week #10, heute nur ein FFF und eine Glückspaket ans Leben collage 01 zJoys of The Week #10, heute nur ein FFF und eine Glückspaket ans Leben 06 z

1. Lieblingsfarbe der Woche? Fave Color of the week?

eindeutig im Juni Erbeerrot + certainly in June Strawbeery Red


2. Lieblingswort der Woche? Fave word of the week?

Blütenmeer + sea of flowers


3. Lieblingsgesehenes/Lieblingsmoment der Woche? Fave moment of the week?

laue Sommerabende, so vermisst +  mild summer evenings, so missed 


4. Lieblingsblog der Woche? Fave blog of the week?

Inselmärchen von Latitudinal Tales + island tales by Latitudinal Tales


5. Lieblingsohrwurm der Woche? Fave earwig of the week? 

heute "Walking with Happiness" von The Best Pessimist + today "Walking with Happiness" by TBP


und was wäre der Start ins Wochenende...ohne unser Glückspaket...heute mit ganz viel Herz und einem Hoch aufs Leben...einfach mal alle 5 gerade lassen und geniessen...den Augenblick...alles Liebe und bis nächste Woche...

and no start to the weekend ... without our happy package ... today with a lot of heart and a high on life ... just slow down and enjoy the moment ... much love and until next week ...


+ Ich "hänge" am Handwerk + I "hang" at crafting
+ kaum zu glauben, aber wahr + Hard to believe, but true
+ und jetzt nach draußen + and now go outside
+ himmlischer Erdbeerzauber...mhhh + Heavenly Strawberry Magic...mhhh
+ schaue dich um und Stop by the corner + look around and Stop by the corner
+ The happiest people don´t have the best, ... + The happiest people don´t have the best,...
+ und auf ein Picknick mit Moods of Moon + and on a picnic with Moods of Moon


(images by frauheuberg 2013, music by The Best Pessimist via youtube)







 
 

Kommentare:

  1. oh liebste, ist das schöööön bei dir... das bild von ebba mit dem bütenkranz ist sooo sooo toll... wie schön mit dir... nun höre ich gerade deinen song der woche udn klicke mich durch deine links!
    herrlich!

    Drück dich fest und dicken knutschaaaa
    jules

    AntwortenLöschen
  2. Ach, bella Italia ... wie lange ich schon nicht mehr da war ...

    Inga: haut einen um. Darum direkt das Probeset bestellt und Daumen drücken, dass es gaaaanz viele machen und irgendwer der passende Spender ist.

    Ich drück Dich meine Liebe, einen schönen Sonntag,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ines, tausend Dank für deinen lieben Post und dass du unseren Spendenaufruf unterstützst! All die Mails und Kommentare haben mir sehr, sehr viel Mut, Kraft und Zuversicht gemacht - und die positive Wirkung hält noch immer an :) Ich habe das Gefühl auf dem richtigen Weg zu sein und dass alles wieder gut wird...

    Gegen das "Kraut des Grauens" ist leider - meines Wissens nach - kein Kraut gewachsen... Ausrupfen bevor es blüt, aber das ist ein lebenslanger Kampf... Ich habe mal gelesen, man soll alles bis in ca. 40 cm Tiefe ausreißen und dann das Bett ein ganzes Jahr lang mit dicker, schwarzer Folie abdecken. Aber will man so lange eine hässliche Brachfläche? Wobei, du könntest in dieser Zeit einen Topfgarten auf die Folie stellen. Das Problem ist nur, dass der Samen auch vom Nachbarn rüber wehen kann, ... und schwupps war all die Arbeit umsonst... Also frei nach der Devise "Auch Unkraut ist schön!" das Kraut akzeptieren und einfach in den Liegestuhl nebendran legen ;)

    Hab einen schönen Sonntag!!!

    Alles Liebe
    von inga

    AntwortenLöschen