November 05, 2012

Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012

Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012Und gut aus dem ersten Novemberwochenende zurückgerutscht...in eine neue geschäftigte Woche? So langsam kommt der Advent näher. Noch knapp 3 1/2 Wochen und dann öffnen wir schon wieder das erste Türchen. Irgendwie ist es jedes Jahr das Gleiche, man nimmt sich vor endlich mal früher mit den tollen Geschenkideen, die einem das ganze Jahr im Kopf rumschwirren, anzufangen und dann schwups ist auch schon der dritte Advent. Aber wisst ihr was, hier und heute habt ihr die Gelegenheit das zu ändern. Wie? Na, mit unserer kleinen feinen Geschenkidee bei der diesjährigen BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei...frauheuberg ist wieder dabei und ihr bestimmt gespannt, was in unserem Säckchen ist, oder?...hier gehts lang...

And well slipped back from the first November week-end ... into a new busy week? The Advent gets closer so slowly. Another just 3 1/2 weeks and then we will open again the first little door at our advent Calendar. Anyhow it is every year the same, you want to start finally early to create some great gift ideas which are floating the whole year around our head, and then schwups is already the third Advent. However, you know what, here and today you have the opportunity to change this. How? Well, with our small fine gift idea for this year's BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei... Frauheuberg is present again and you are certainly exciting about what will be in our little bag, right?... so here we go... 


Na, sammelt ihr auch so gerne? Worte, Gedanken, Ideen, Bilder in euren kleinen und großen Notizbüchern? Gedankensammler kann man ja auch nie genug zu Hause haben, oder? Und so hat sich frauheuberg für die diesjährige BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei (vielen Dank für die Einladung!) eine „stickverrückte“ Geschenkidee in ihren aktuellen Lieblingsfarben ausgedacht. Mit ein bisschen Fingerspitzengefühl lässt sich ein süßes Geschenk für Freundin und Co. zaubern. Oder man beschenkt sich einfach mal wieder selber. Es ist doch Weihnachten, oder?... 
 

Well, do you love it also to collect? Words, thoughts, ideas, pictures in your small and big notebooks? You can never have enough of them at home, right? And thus Frauheuberg has made-up an "embroidery-mad" gift idea in her topical favorite colours for this year's BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei (many thanks for the invitation!). With a little tact a sweet present for the good girlfriend und Co.. Or you give it simply to yourself. Nevertheless, it´s Christmas, right?...

Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012

bestickte Gedankensammler: Das brauchst du


  • einfarbige Notizbücher (z.b. Moleskine Notebooks 13x21 cm / 9x14 cm)
  • Prickelnadel (im Bastelladen erhältlich)
  • Wolle (aktuell vielleicht in Neongelb, Neonpink)
  • Sticknadel
  • Fotokarton oder Pappe (für Buchinnenseite)
  • Schere, Cutter, Lineal
  • Uhu
  • Bleistift
  • dicken Karton als Unterlage (beim Durchstechen)
  • Klebeband
     

embroidered thoughts collectors: you need

  • plain notebooks (z.b. Moleskine notebooks 13x21 cm / 9x14 cm)
  • paper piercer or Prickelnadel (find in craft shops)
  • embroidery template
  • wool (actual mabye Neon Yellow, Neon Pink)
  • stick needles
  • cardboard (for the inlay of the book)
  • scissor, cutter, ruler
  • glue
  • pencil
  • thick cardboard as a base (when piercing)
  • masking tape






So geht´s
How it works


Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012

1. Zunächst wird die Stickmustervorlage mit Klebeband auf das Notizbuch fixiert. Dann übertragt ihr das gewählte Stickmuster mit der Prickelnadel nur ober-flächig auf das Notizbuch (wir haben hier ein Dreiecksmuster gewählt). Am Ende stecht ihr das Muster an den Kreuzungspunkten (rosa Mustervorlage) komplett aus. (Wichtig: nicht am schwarzen Raster einstechen, dicken Karton als Unterlage benützen!!!) 

1. First the embroidery pattern will be fixed with adhesive tape on the notebook. Then you transfer the elective embroidery pattern with the paper piercer only super flatly on the notebook (we have chosen here a triangular pattern). At the end you dig up the pattern in the crossroad points (pink pattern) completely. (Importantly: not stick in the black grid, thick cardboard use as a base!!!) 

Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012 collage 02Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012 collage 03

2. Schneidet euch einen langen Wollfaden mit der jeweiligen Lieblingsfarbe ab und beginnt unten links mit eurem ersten Stich (ein Stück Faden zum Vernähen hängen lassen!). Den Faden von hinten durch Loch A ziehen, dann von vorne durch Loch B, weiter von hinten durch Loch C, von vorne durch Loch B und zurück durch Loch A. Mit einem Stich von A nach C wird das erste Dreieck perfekt. (siehe Abb). Beim zweiten Dreieck den Faden von hinten durch Loch D, von vorne durch Loch C, von hinten durch Loch E, von vorne durch Loch D, von hinten durch Loch C. Und mit einem Stich von C nach E wird das zweite Dreieck perfekt. Das Dreiecksmuster nach diesem Schema weiter sticken und am Ende die Fäden vernähen.

2. Cut off a long woollen thread with the favorite colour and begin below on the left with your first stitch (a piece of thread for sewing hung!). Pull the thread from the back through hole A, then from the front through hole B, further from the back through hole C, from the front through hole B and back through hole A. With a stitch from A to C the first triangle becomes perfect. (see fig.). For the second triangle the thread from the back through hole D, from the front through hole C, from the back through hole E, from the front through hole D, from the back through hole C. And with a stitch from C through E the second triangle becomes perfect.  Embroider the triangular pattern according to this scheme and at the end stitch up the threads.

Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012 collage 04Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012dich ins Glück 23Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012


3. Der Gestaltung der Buchseiten sind keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt auch freie Motive (bei uns im Beispiel ein Sternenmuster) oder Schriftzüge als Stickmuster wählen. Das Sternenmuster auch mit der Prickelnadel ausstechen und die Kontur nach sticken.

3. No limits are set to the creation of the book pages. You can also choose free motives (here in the example a star pattern) or fronts as an embroidery pattern. Dig up the star pattern also with a paper piercer and then embroider the contour.

Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012

4. Aus Fotokarton eine Deckseite für die bestickte Buchinnenseite zu schneiden und aufkleben (damit werden die Fäden verdeckt).

4. Cut from cardboard a cover page for the embroidered book inside and stick on (so that the threads are hidden).

Jetzt weihnachtet es schon...mit der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei 2012

5. Das Ganze lässt sich auch nett als “Stick dich ins Glück“-DIYPaket an die beste Freundin oder Schwester verschenken.Und schon hat man ein ganz zauberhaften Gedankensammler fürs neue Jahr...


5. The whole could also give away nicely as an “Embroider you to Happiness“-DIYPackage to the best friend or sister. And already you has quite an enchanting collector of thoughts for the upcoming new year...



Genug Platz für Ideen und Inspirationen oder eure kulinarischen Entdeckungen über die Feiertage...schnell gezaubert mit „Das will ich haben“-Garantie...und auch perfekt zum Aufhübschen von euren alten Notizbüchern im Regal. Na, stickt ihr mit? Dann viel Freude beim Gedanken sammeln und eine wunderbar gemütliche Adventszeit...mit diesen farbenfrohen Geheimnishütern wird es bestimmt ein Leichtes...also stickt euch ins AdventsGlück...;)...und wir sind ganz gespannt auf mehr neue Adventszauberideen bei der BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei...ihr auch? 


and so you have enough place for ideas and inspirations or your culinary discoveries about the holidays... fast conjured up „with I want to have this“ - guarantee... and also perfectly to pimp up your old notebooks in the shelve. Well, do you embroider with? Then have a lot of fun to collect thoughts and a wonderfully cozy Holiday Season... with these colorful secret guardians certain a light... so embroider you into the Holiday Happiness... ;)... and we are also completely stretched on more new Advent Magic Ideas with BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei... to her?





(images by frauheuberg 2012, sponsered post for BRIGTTE Magazine)


 

Kommentare:

  1. superschöne idee, möchte ich sofort ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. INES!!! Die sind ja OBERTOLL! Total super - und in neon natürlich extra rad...Muss ich sofort auf mein DIY board pinnen :))) Und ausprobieren werde ich es bestimmt auch. Ich bin wieder nicht dabei, bei der Weihnachtsbloggerei...wein,wein, wein...so traurig...XO, Anette

    AntwortenLöschen
  3. ..hui, wie schön.. danke für´s zeigen dieser schönen idee.. ist direkt unter meiner weihnachts-geschenke-inspirations-ideen-liste gespeichert.. :)
    ich wünsche dir einen tollen tag.. wann zieht ihr genau um? liebste grüße in den süden, gesa

    AntwortenLöschen
  4. oh man darf/kann gar nicht bei Dir pinnen - ist das richtig?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo meine Liebe...danke für den Hinweis, bei mir war bei flickr die Einstellung fürs Teilen falsch eingestellt, aber jetzt müsste es wieder gehen...also probierst du es einfach nochmal...;)...danke und liebe Grüsse...i...

      Löschen
    2. Jetzt geht's!!! Alles prima...Das Projekt solltest Du unbedingt bei craftgawker posten! Kennst Du das? Bringt schön viele Klicks aus USA und ist völlig unkompliziert zu submitten...xo

      Löschen
    3. merci meine Liebe...schon gehört von, aber hatte nie Zeit zu schauen...jetzt angemeldet...tolle Inspirationen...danke...drück dich...liebste Grüsse...

      Löschen
  5. sehr wirkungsvoll, danke für die schöne idee!

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine tolle Idee - ich liebe Notizbücher! Und so wird ganz schnell etwas besonderes draus!
    Vielen Dank für's Zeigen und einen guten Start in die Woche!
    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das scheint deine Woche zu werden, Süße!!!
    Erst dieser Auftakt mit deiner wirklich tollen Adventsidee, 2 Gewinne und am Freitag Treffen in Hamburg!!! Hoffe deine Viren lassen es zu, dass du jetzt richtig um/auf dem Tisch tanzen kannst!!! ;)

    Ich freue mich in jedem Fall sehr sehr sehr mit und für dich (auch wenn ich ein bißchen neidisch auf deine tolle Tannenbaum-Backform bin ;-)))) )
    Mail folgt!

    Bis Freitag, my music-sistaaaa!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke...ja...erst durch dich gerade entdeckt...freu mich so aufs Wochenende...du sag ma, 2 x gewonnen?...stehe gerade auf dem Schlauch...wo denn noch?...;)...heute etwas langsam, hilfst du mir auf die Sprünge?...drück dich...cheers...

      Löschen
  8. Ahhhhhhhhhhhhhh Ines das ist aber toll!!!! Super DIY und in NEON genau mein geschmack ;)

    viele liebe grüße und knutschaaa saskia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Uiii, das sieht aber nach Arbeit aus! Ich habe sticken schon in der Schule früher nicht so sehr gemocht, weil sich bei meinen Kräften immer die ganzen Deckchen in gar wundersame Berg- und Tallandschaften verwandelt haben... aber bei einem Pappdeckel dürfte das ja dann nicht passieren ;-)
    Glg
    Sabine von der Weihnachtsbloggerei

    AntwortenLöschen
  10. superschöne idee - ich bin auch nicht so ein stickfan, aber bei den großen vorgestanztem lochmuster krieg ich das auch hin! liebe grüße schickt dir mano

    AntwortenLöschen
  11. Sticken ist ja sonst nicht so meins....aber das ist eine sehr schöne Idee! Auch das verschenken als Selfmade-Paket.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  12. Das ist eine wirklich tolle Idee. Ich mochte sticken nie besonders, aber vielleicht probier ich es doch nochmal aus. ;-) Liebe Grüße, viola

    AntwortenLöschen