Juni 21, 2012

One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen?

One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 01Da ist sie...die IDEE...so schnell gekommen wie der Wunsch, sich heute beim Wocheneinkauf doch mal in der richtigen Warteschlange angestellt zu haben. Ich habe es übrigens aufgegeben die Einkaufswagenschlange zu wechseln. Meistens erwartet einen bei der nächsten ein noch größeres Übel...kennt ihr das auch?...;)...und dann steht man da, wartet und wartet und hat plötzlich diesen wunderbaren Einfall..."Man könnte doch,..." und jetzt fehlt der Zettel...zum IDEE notieren...zum GEDANKEN sammeln...Mist...na, allen schon passiert...nein? Ach so, ja, ihr sammelt eure Ideen ganz Bloggerlike digital...schon klar...ganz vergessen...ich halte es da immer noch gerne ganz analog...mit dem guten alten Notizbüchlein...im Handgepäck...immer griffbereit...und abrufbar...nicht von der Technik abhängig...ein unschlagbarer Vorteil, wenn´s Aufladekabel mal wieder fehlt. Und irgendwie haben sich da in den letzten Tagen ein paar kleine, aber feine Gedankensammler in unsere heutige One Week, One Collection gestohlen...die Hälfte noch nicht beschrieben...warten sie geduldig auf ihren großen kreativen Einsatz...ich lass sie warten in der Schlange und freu mich an den bunten Mustern. Und ihr? Notizbuchjunkie oder digitaler "Note-Drafter"? Na, Lust uns mal eure kleinen und großen Gedankensammler zu zeigen? Wir sind wieder sehr gespannt und freuen uns auf eure Kommentare zum heutigen "Notizen" - Link in unserer Linksammlung am Ende des Posts (auf "Add your link" klicken, Link eingeben mit Bild und freuen auf bunte "Gedankensammler" diese Woche)...ich bin dann mal weg Neues sammeln und mich durch neue Papierwelten klicken...denk an diesen Film und lass alte Melodien aufleben...und freu mich auf eure Sammlungen...so schön und jedesmal wieder spannend...merci dafür...und bis später...


One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 02One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 03One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 04One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 05One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 07One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 08One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 09One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 11One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 12One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 13One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 14One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 15One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 16One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 18One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 21One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 22One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 23One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 24One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 25One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 26One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 27One Week, One Collection...oder was werde ich im Leben noch vergessen 28


There is ... the IDEA ... come as fast as the desire to be today in the right line for the weekly shopping. I have given up to change the line. Usually you could expect an even greater evil in the next ...Do you know that, too? ...;) ... And then you stand there, waiting and waiting and suddenly has this wonderful idea ... "You could still..." and now the piece of paper is missing ... to note the IDEA ... to collect the THOUGHTS ... damn ... well, all already happened ... no? Oh, yes, you gather your ideas completely digital ... like bloggers do... already clear ... i´ve forgotten ... I follow still the analogous way...with the good old little notebook in hand ... always ready and available ... not dependent on the technology ... an unbeatable advantage when the charging cable is again missing. And so the last days a few small, but lovley "thoughts collectors" have found their way in the One Week, One Collection ... not yet written purely in the halfthey wait patiently for their great creative use ... I let them wait in line and looking forward to the colorful patterns. And you? Notebook junkie or digital "note-Drafter"? Well, do you want to show your little and big thoughts collectors? We are again very excited and looking forward to your comments on today's "notes" - link in our link collection at the end of the post (click "add your link", type your link with a picture and look forward to bright "thoughts collectors" this week) .. . I'm off then to collect new and click me through new paper worlds ... think of this film and let old tunes to life ... and looking forward to your collections ... so beautiful and always exciting again ... merci for it and see you later ...


(images by frauheuberg 2012, notebooks above from  SISTERBRANDT, Kleines Freudenhaus, pinkmilk, moses Verlag GmbH, Coppenrath and Japan, music via youtube)


Zeigt uns doch mal eure liebsten"Gedankensammler"! Wir sind gespannt!

Show us mabye your favorite "thoughts collectors " for all ages! We are very curious about!

Kommentare:

  1. ui da muss ich nachher mal ein wenig das regal durchforsten! schöne exemplare hast du da :)

    AntwortenLöschen
  2. oh frau heuberg - mit diesem thema begeisterst du bestimmt wieder massen von bloggerinnen! notizbücher! meine kommen morgen, obwohl ich meistens als geschenk auf sie zurückgreife ;)
    herzlichst voller dankbarkeit birgit
    ps. und du hast umwerfend schöne dabei...

    AntwortenLöschen
  3. Du hast ja eine beeindruckende Notizbuchsammlung. ich liebe Notizbücher und mache sie seit neuestem auch gerne selbst, was ja wirklich total schnell geht. Leider habe ich gar nicht so viel zu notieren...Manche sind auch so schön, dass man sie gar nicht benutzen möchte.
    Danke für die Sammlung und sei herzlichst gegrüßt,
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Eine Auf-Papier-Aufschreiberin... bin ich wohl doch nicht so alleine...hi
    Allerdings kann ich mit so 'ner schicken Papeterie nicht mithalten. Ich bin eine Auf-alten-Papierresten-Kritzlerin... am liebsten alte Umschläge von Rechnungen... so werden sie endlich mal sinnvoll genutzt und davon krieg ich immer so viele *lach*
    LG
    Mamchen

    AntwortenLöschen
  5. Meine Gedankensammler sind längst nicht so hübsch, wie deine. Die sind alle schwarz. Müsste mal zur Motiv und Farbe greifen um die gelegentliche Blockaden zu lösen. Lg und einen schönen, nicht so verregneten Tag, wie hier.

    AntwortenLöschen
  6. Hach, schönes Thema, da kann man so herrlich schwelgen!
    Nicht immer sind meine besonders schön, der Inhalt macht es bei mir oft viel mehr :-)

    Aber dafür bin ich immerhin eine Handschreiberin und verzichte beim Gedankensplittersortieren so wie du auf Technik!

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  7. tolle idee und noch tollere sammlung! ich habe auch ein notiz-skizzen-telefonkritzel-entwurfs-sammelbuch, aber das sieht immer gleich aus: schwarz, din a4, mal mit, mal ohne gummiband drumherum. letzte woche habe ich mit nr. 10 begonnen! schöne grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderbare Sammlung aus aller Herren Länder. Und jedes ist für sich zauberhaft und einmalig. Klasse.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  9. Das sind aber wirklich hübsche Exemplare! Ich habe nicht ein schönes Notizbuch, sondern nutze immer einen karierten Collegeblock und wenn alles erledigt ist, kommt der Zettel in den Schredder ;).

    Liebe Grüße und einen wunderbaren Tag!

    AntwortenLöschen
  10. Oh jaaaa wie unheimlich schön!!! Und direkt 2 Sachen aus dem kleinen Freudenhaus entdeckt... wie wunderbar.. Mein Thema, weisste ja... Also knipse dann mal, wenn nochmal irgendwann in diesem jahr die sonne raus kommt ;-)

    Drück dich fest und klick mich noch kurz durch die tollen Links... Schon wieder so ein "Must-See-Film" bei Dir... Toll... Heute hab ich den Kinotipp gehört und gelesen zu "Dein Weg" und musste an Dich denken... Wie wunderbar...

    Allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  11. so viele Notizbücher..ich bin auch ein fan davon und kann gar nicht verstehen, wie man seine notizen ins iphone tippen kann...und wo würde ich dann meine post-its hinkleben...

    AntwortenLöschen
  12. Das sind echt schöne Notizbücher - mein Favorit ist das Retro-Cover des Buches "Die See der Abenteuer"

    AntwortenLöschen
  13. oh, wieder so eine schöne woche - gedankensammler :) auf zu neuen abenteuern i. und danke fürs immer wieder so herzlichkommentieren ...

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie schön, eine tolle Sammlung hast Du da. Ich habe hier und da auch noch Blanko-Hefte stehen, in denen meist die ersten Seiten vollgeschrieben sind und dann: gähnende Leere. ;-) Das Wachstuch-Heft gefällt mir am Besten. Und die Hefte im Shop - ein Traum. Danke für den Link. Liebe Grüße, Viola

    AntwortenLöschen
  15. Sehr hübsch, und so viele! Ich schreib leider immmer nur in ganz normale A5 Schulhefte, vorzugsweise Altpapier, oder auf lustige Werbegeschenkblöcke. Also leider diese Woche nichts zum herzeigen. Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe frau heuberg, vielen Dank für die schöne Idee mit den Notizbüchern, dafür habe ich gern meine hier vorhandenen einmal hervorgekramt. :)

    Und wer mag ist gern dazu eingeladen seinen Blogbeitrag zur One Week, One Collection (21 – Notizbücher) bei mir unter dem meinigen Beitrag zu verlinken, denn ich habe mir durch deine Aktion überlegt, dass ich doch einige meiner Notizbücher welche ich nicht verwende unter allen Kommentaren verlosen könnte. :) --> http://pantaophoto.wordpress.com/2012/06/22/one-week-one-collection-21-notizbucher

    Mein Wunschthema für die One Week, One Collection wäre übrigens "Ohrringe", da ich eine ganze Sammlung teils recht ungewöhnlicher Ohrgebammel besitze. :)

    Liebe Grüße von Jessi

    AntwortenLöschen
  17. toll! besonders das letzte… ich werd mal ein bisschen rumsuchen… herzliche Grüsse und ein schönes Wochenendende!

    AntwortenLöschen
  18. so eine tolle Idee! da nahm ich mir gerne zeit und stelle in meinem heutigen post meine gedankenspeicher vor... vielleicht schaust du mal rein?!
    liebe grüsse
    melanie

    AntwortenLöschen
  19. wow, was für tolle bücher es bei dir zu entdecken gibt.. bin begeistert.. wieder mal ein sehr schönes thema.. und schön, dass ich dir bei den spielen in der letzten woche eine freude machen konnte.. :) ganz liebe grüße und eine schöne woche für dich!! gesa

    AntwortenLöschen
  20. Sehr, sehr schöne Büchlein! Überhaupt ist diese "One week, one Collection" Idee großartig - da führt bei Menschen wie mir, die von Natur aus zum Messi-Tum (selbstverständlich nur was die schönen Dinge des Lebens angeht) neigen, natürlich kein Weg am Mitmachen vorbei. Hab das erste, aber bestimmt nicht das letzte Mal mitgemacht! Auf Wiederschreiben Polly

    AntwortenLöschen
  21. hallo...ihr alle...bin so überwältigt von all euren Kommentaren...lieben lieben Dank dafür...was für eine Freude...so schön...hugs...i...

    AntwortenLöschen
  22. Nun hab ich noch ein paar Notizbücher hervorgekramt......einige habe sich leider aus dem Staub gemacht ;-)
    Schals und Tücher damit könnte ich mich wohl locker aus dem 10ten Stock abseilen......*g*
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen