Januar 20, 2012

New: 10 Questions + Glückspaket for the Weekend

New: 10 Questions + 1 Glückspaket for the WeekendEs ist Freitag...und ich habe heute ein Frage-Date mit der wunderbaren Jules von Kleines Freudenhaus, die ich dank der lieben Okka und ihrem Nikolaus-Swap im Dezember virtuell kennenlernen durfte. Und so einige Dinge in den letzten Wochen haben uns schicksalshaft zusammengebracht...Ach ja, liebe Jules...einfach schön mit dir...und so packen wir heute, wie Steffi und Okka und die Frauen aus Nord und Süd in unsere Glückspakete auch 10 Fragen...na, schon gespannt?...hier sind meine Antworten auf die 10 Fragen vom Kleines Freudenhaus...;)...

1. Wie geht es Dir heute? Und was hat Dir bei deiner Erkältung am besten geholfen?

Noch ein bisschen k.o. von der Woche. Die Viren haben sich noch nicht ganz verabschiedet, aber ich mache ja beim geheimnisvollen DaWanda-Bloggerwettbewerb mit und da hilft kein Jammern, sondern nur dranbleiben...mit heißer Zitronen-Ingwer-Mischung kam ich ins Schwitzen und meine kurzzeitigen Mitbewohner auch...dann noch Wärmflasche an die Füße, gute Gedanken und Augen zu und durch...als Mami ist man immer nur nebenbei krank...;)...

2. Was ist Deine Lieblingsbeschäftigung am Wochenende?

Kuscheln mit meinen Lieben und am Sonntag lange ausschlafen...auf dem Sofa in Wollsocken "Der Teufel trägt Prada" anschauen (passend zu Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin) und mir einen Marsala Tschai zu gönnen...hmmhmm

3. Wirst Du etwas Kochen/Backen? Wenn ja, was?

Falls ich dazu kommen sollte, hätte ich Lust meinen Lieben am Sonntag die Leckeren Apple Pancakes aus der aktuellen Ausgabe "Jamie-Mehr leben in der Küche" zu zaubern...die Pasta mit heiß geräuchertem Lachs klingt auch so verfüherisch...oh Gott, ich brauche Schokolade...

4. Hast Du ein bestimmtes Ritual an Samstagen oder Sonntagen?

mir ganz viel Zeit lassen und ganz lange frühstücken...ich liebe das...

5. Was ist Dein absoluter Glücklichmacher am Wochenende?

wenn wir vielleicht endlich mal Schlittenfahren gehen, uns so richtig rote Backen holen und dann zusammen in der Badewanne "Land unter" spielen...

6. Welcher Song ist Dein aktueller Ohrwurm?

"Your place" von Muriel Zoe...guter Sound und macht Lust auf Tanzen...frage mich nicht, wo ich es gefunden habe...irgendwo zwischen amazon, vimeo und facebook...;)...

7. Wie ist der Name "Frau Heuberg" entstanden?

Oh ja, das ist ungefähr 3 Jahre her, als vier Frauen beschlossen haben etwas gemeinsam auf die Beine zu stellen und wir nach einem Namen für unser kleines Projekt suchten...damals wohnten wir in der Heusteige, der Gutenbergstraße, der Frauenstraße und auf dem Eselsberg...und einer von uns kam dann die tolle Idee diese Namen einfach miteinander zu verbinden...violá frauheuberg war geboren...;)...

8. Was ist Dein nächstes Frau Heuberg Projekt?

der Dawanda-Bloggerwettbewerb zum Thema "Kreativ sein mit Efaplast" muss bis Sonntag fertigwerden. Dann ist unser onlineshop ganz dringend wieder dran, der sehnt sich nach neuen Produkten...und ein paar Aktionen in Läden hier in Ulm und in Köln möchten auch umgesetzt  werden...unser Blog bräuchte auch mal eine Layoutüberarbeitung...also Langeweile was ist das?...

9. Wie bist Du zum Bloggen gekommen?

In meinem Innenarchitekturstudium habe ich mich immer schon für neue Trends und Ideen interessiert, hatte aber nie Zeit diese Leidenschaft zu vertiefen. Nach der Geburt unserer Tochter habe ich dann diese virtuellen Tagebücher (Blogs) im Netz gefunden, allen voran natürlich Holly Becker´s Blog Decor8, und dann war es auch schon geschehen um mich...eines kam ums andere...und im Sommer 2009 bin ich dann ins kalte Wasser gesprungen und fing an frauheuberg zu schreiben...einfach Liebe auf den ersten Blick...

10. Welches Buch liest Du gerade?

so richtig zum Lesen komme ich gerade nicht...eher nur im Urlaub...in Magazinen blättern lässt sich gerade einfacher in den Alltag integrieren und neue Inspirationen hole ich mich gerne aus den wunderbaren Interiorbüchern der édition PAUMES und dem Craft,-and DIYbuch "Make Hey!" von Pip Lincolne (der Autorin von Meet me at Mike´s)


Das war es fürs erste...und schlauer geworden?...Jules, ich wäre für eine Wiederholung und Ihr? Lieben Dank für deinen kleinen Enblick hinter die Fassaden von Kleines Freudenhaus...immer wieder schön mit dir...Und hier jetzt noch ein paar kleine Glücklichmacher fürs Wochenende...kurz, aber fein...vielleicht gefällt´s euch...


Also klickt euch mal rüber zum Kleines Freudenhaus...oder entdeckt noch mehr Glückseligkeit bei Steffi und Okka...und denkt daran "Glück ist, was ihr daraus macht"...alles Liebe und bis später...


It's Friday ... and today I have a question-date with the wonderful Jules of Kleines Freudenhaus, which I have met virtual, thanks to the lovable Okka and her St. Nicholas - Swap, in December. And so some things in the past few weeks have brought us together fatefully ... Oh yes, dear Jules ... just so lovley to be here with you ... and then we pack up today, like Steffi and Okka and the women from Nord und Süd in our Glückspakete also 10 questions ... well, looking forward? ... here are my answers to 10 questions from Kleines Freudenhaus ...;)...

1. How are you today? And what has helped you in your cold the best?
 
Still a bit whacked of the week. The viruses have not yet gone, but I am a part of the mysterious DaWanda Blogging-Contest and there ís no place for whining, just stay tuned ... with hot lemon-ginger mixture, I was sweating and my short-term "guests" even, too ... then hot-water bottle to the feet, good thoughts and close your eyes and go through it... as a mom you are always only ill in passing ...;)...

2. What is your favorite activity at the weekend?
 
Cuddling with my loved ones and on Sunday a long sleep...watching on the couch in socks "The Devil Wears Prada" (matching to the Mercedes -Benz Fashion Week in Berlin) and indulge myself  a hot marsala chai ... hmmhmm ...

3. Will you have something cooking / baking? If so, what?

If I should come to it, I would want to conjure up the Delicious Apple Pancakes from the current issue of "Jamie-Mehr Leben in der Küche"
to my loved ones on Sunday ... the hot pasta with smoked salmon sounds so delicious, too ... oh God, I need chocolate ...

4. Do you have a certain ritual on Saturdays or Sundays?

let the time run and have quite a long breakfast ... I love doing that ..

5. What is your absolute happy-maker on the weekend?

When we might finally go sleddinggetting really red cheeks and then playing together in the bathtub "land under" ...

6.  Which song is your current earwig?

"Your place" by Muriel Zoe ... good sound and makes you want to dance ... don´t ask me where I've found it ... somewhere between amazon, vimeo and facebook ...;)...

7. Where comes the name "frauheuberg"?

Oh yeah, that's about 3 years ago, four women have decided to put something together on their feet and we were looking for a name for our little project. At this time we lived in the Heusteige, the Gutenberg Street, the Frauen Street and on the Eselsberg ... and one of us then had the great idea to simply combine these street names together ... viola frauheuberg was born ...;)...

8. What is your next frauheuberg project?

The Dawanda Blogger-Contest on the theme "Be creative with Efaplast" must be ready to Sunday. Then our online shop urgently wait for us again, and for new products ... and a few projects in stores here in Ulm and Cologne would be implemented ... our blog also would need once a new layout ... so
what is boredom?
...

 9. How did you get into blogging?

In my interior design studies I've always been interested in new trends and ideas, but never had time to develop this passion. After the birth of our daughter, then I have found these virtual diaries (blogs) on the net, most notably of course Holly Becker's Blog Decor8, and then it had already happened to me ... it came like it came ... and in summer 2009 then i jumped into the cold water and began to write frauheuberg ... just love at first sight ...

10. What book are you reading?

really I'm just not enough time to read more at the moment ... it´s better on vacation ...scroll through magazines is more easily to integrate into everyday life and i look for new inspirations in the wonderful Interior books by édition PAUMES and the Craft,- and DIYbook "Make!Hey" by Pip Lincolne (the author of Meet me at Mike's).


That's it for now ... and do you become smarter? ... Jules, I would be a repetition, and you? Thanks for your little inside behind the facades of Kleines Freudenhaus ... always special with you ... And now here are a few little happy-maker for the weekend ... short, but fine ...  maybe you like it ...



And now click you over to Kleines Freudenhaus ... or discover even more happiness at Steffi and Okka ... and remember "luck is what you make of it" ... all the best and until later...
 



(image by frauheuberg, music by youtube
















Kommentare:

  1. Aaaah Liebste, endlich! Wie schön deine Antworten zu lesen! Ganz wunderbar! Hab schon wieder 10 neue Fragen für nächste Woche! Schreub die morgen ne Mail :-)
    Und Tina Dico ist der Hammer! Wusstest du, dass ich sie auch so liebe?!?
    Hach wirklich schicksalhaft... und zauberschön!
    Allerliebste Freitags-Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  2. Du Liebe! Prada's Teufelsingwer ist super!!! Und dass ich jetzt die Geschichte zu eurer Namenswahl kenne, ebenso! Danke dafür! Ich wünsche dir einen kuschelerfüllten Sonntag und hinterlasse herzlich Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Weiterhin wünsche ich Dir "Gute Genesung" und viel Spaß beim Film. Ich mag den ganz gerne :-). Liebste Grüße

    AntwortenLöschen