Januar 09, 2012

Back again here...and in 2012

Back again here...and in 2012Back again here...and in 2012Ach, wieder angekommen hier...und in 2012...zwei Wochen im offline-Modus und nach gefühlten 5 Stunden Aufräumen bei meinen so verwaisten Freunden Facebook, Twitter und Co sitze ich jetzt hier vor unserem Blog...zum ersten Mal nach zwei Wochen...kein Internet, keine Suchmaschinen, keine Pinboards, keine emails lesen...ganz weg im Jetzt und hier...bei meinem Lieben...irgendwie verrückt...ein wenig fühle ich mich wie bei meinem ersten Post...voller Vorfreude und mit viel Erwartung im Bauch...der Selbstversuch ist gelungen, auch wenn ich mich beim Lesen der einen oder anderen Lieblingszeitschrift wirklich zügeln musste nicht das "www" einzugeben...es fühlte sich gut an...verdammt gut...einfach mal in den Tag zu bummeln, mit Wollsocken auf dem Sofa Hilde und Coco zu lauschen, ganz viel Schokolade zu essen, den Weihnachtsbaum noch stehen zu lassen, fast Bogenschießmeisterin zu werden, mit "Pünktchen und Anton" Einbrecher zu stellen, Prinzessinenschlösser zu malen, Mittags einzuschlafen und zu den 17 Uhr Nachrichten aufzuwachen, neue Rezepte im Traum zu kochen und dann doch Fast Food zu bestellen, zu Anne Kaffekanne zu tanzen und loszulassen...den Alltag, die Eile, das "ich muss"... aus dem Bildschirm zu fallen und Kräfte zu sammeln...für ein Entdecken mit euch in einem neuen wunderbaren Jahr...alles Liebe für 2012...schön wieder hier zu sein...ich freu mich darauf...mit Musik und ganz viel Lust am Leben ... bis später...



Oh, come back again here and ... in 2012 ... two weeks in offline mode and after 5 hours cleaning up at my friends Facebook, Twitter and Co, I'm sitting here in front of our blog for the first time after two weeks ... no internet, no search engines, no pinboards , no reading emails ... all gone in the here and now ... with my loved ones ... somehow crazy ... I feel a little bit like in my first post ... full of joy and with much anticipation in the belly ... the self-test was successful, even if I had to restrain myself to not enter the "www" while reading the one or the other favorite magazine ... it felt good ... damn good ... time to just stroll into the day, to listen with wool socks on the couch to Hilde and Coco, to eat quite a lot of chocolate, to leave the Christmas tree stand stillto become almost an archery champion, to intercept bulglars with "Pünktchen und Anton", to paint princess castles, to go asleep at noon and wake up on the 17 clock news, to cook new recipes in your dreams and then almost order fast food, to dance with Anne Kaffeekanne and let it go ... the life, the hurry, the "I must" ... to fall off the screen and gather strength ... for discoveries with you in a wonderful new year ... all the best for 2012 ... so fine to be back here  ... I'm looking forward to it ... with music and a lot of pleasure for life ... until later ...


(images by frauheuberg 2012, music by youtube)

Kommentare:

  1. Das klingt herrlich! Und ja, die Coco abseits Chanel hat wirklich süß gesungen! Pünktchen & Anton? Habe ich damals als Kind im Kino gesehen und für großartig befunden - spätestens, wenn ich iwann auch mal Kinder habe, muss ich den mal wieder sehen! Liebste Grüße, Theresa

    AntwortenLöschen
  2. Liebste frauheuberg! Wie schön, wieder von Ihnen zu lesen! Beim nachmittäglichen Schlaf bin ich Ihnen im Genuss ganz nah - das habe ich auch (völlig ungeplant) im Urlaub zelebriert... und konnte dennoch nachts schlafen (völlig untypisch für mich). Wie schön! Freue mich auf mehr von Ihnen :-) Herzlich, Anja

    AntwortenLöschen
  3. It sounds like the perfect way to spend the holiday! And what adorable little slipper socks!! I want a pair! :-) Hugs from Denmark!

    AntwortenLöschen
  4. Hut ab! Very BRAVE die Kiste auszulassen...Wünsch Dir ein tolles 2012!

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt nach einer ganz wundervollen Zeit!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Du Liebe, Deine Auszeit hört sich wirklich schön an - ich freue mich trotzdem sehr, dass Du wieder hier bist!! Ganz liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  7. Das hört sich toll an!
    Ich wünsche Dir noch ein glückliches 2012!
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich nach verdammt guter Tiefenentspannung an.
    Aber ich bin frohhhhh, dass Du wieder on air bist :-)!

    Mit einer dicken Umarmung und welcome back,
    Steph

    AntwortenLöschen
  9. Klingt nach einer bestens genutzten Auszeit zum Durchstarten in 2012, schön :)

    AntwortenLöschen
  10. hallo schöne, schön ist das: du wieder hier :)

    AntwortenLöschen
  11. wie schön.......das alltagsleben lässt neue abenteuer offen.....ich freu mich auf die achterbahn mit frauheuberg....

    AntwortenLöschen
  12. Hallo in 2012! Einfach mal alles digitale ausstellen, so habe ich im Sommer drei Wochen in Südfrankreich verschnauft...es war klasse! Vielleicht sollte man das einfach öfters machen, um sich dann mit ganz viel Vorfreude wieder hineinzustürzen. Freue mich auf dieses Jahr und von Dir zu lesen :-) lg, Susanne

    AntwortenLöschen
  13. da bist Du wieder!!!! Wie schön!
    Oh, jetzt hab ich nen Ohrwurm... !da flog sie... jumpadong .. auf dem Besenstil davon , geradeaus, übers haus, dreimal rum und hoch hinaus....!"
    Frohes Neues meine Liebe!
    Liebste Grüsse
    Clara

    AntwortenLöschen
  14. ... und ich mich erst!!!! Schön, dass Du wieder da bist!!!
    (Hab jetzt auch einen Ohrwurm von Anne Kaffeekanne... Die Kassette hab ich früher GELIEBT! Deine Kleine auch?)

    Allerbeste Grüße für ein Knaller-Jahr 20Zwölf!

    AntwortenLöschen