November 10, 2011

"Adventpost " for the BRIGITTE WEIHNACHTS-BLOGGEREI

"Adventpost " for the BRIGITTE Weihnachst-Bloggerei"Adventpost " for the BRIGITTE Weihnachst-BloggereiGuten Morgen, ihr Lieben! Na, seid ihr auch schon eifrig am Adventskalender basteln oder lasst ihr das aus Zeitmangel dieses Jahr aus und kauft diese schokoladigen Exemplare aus dem nächsten Supermarkt? Wie auch immer, wir durften unseren diesjährigen Adventskalender schon Ende Oktober für die wunderbare Weihnachts-Bloggerei der Frauenzeitschrift BRIGITTE zaubern (lieben Dank nochmal dem BRIGITTE-Team für die Einladung, Danke Steffi)...so früh war ich noch nie fertig...;)...und heute können sich alle Über-Nacht-Zauberer unter euch von unserer  schwebenden "Adventskalenderpost" inspirieren lassen...ganz einfach und leicht nachzumachen...24 Briefmarken am seidenen Faden schwebend...und auch ganz wunderbar mit kleinen Fotos von euren Lieben oder Sprüchen für jeden Tag nach zu basteln...eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt...


für die weihnachtliche Adventskalenderpost braucht ihr:

  • 24 Briefmarken, kleine Fotos
  • 24 Miniholzwäscheklammern
  • weißes Nähgarn
  • Papier nach Belieben weiß, bunt oder transparent
  • Zahlenstempel oder Zahlenaufkleber
  • Schere, Lineal, Bleistift
  • Nähmaschine
"Adventpost " for the BRIGITTE Weihnachst-Bloggerei
"Adventpost " for the BRIGITTE Weihnachst-Bloggerei
"Adventpost " for the BRIGITTE Weihnachst-BloggereiUnd so gehts...zunächst sucht ihr euch 24 Briefmarken oder alternativ kleine Fotos...etc. aus und schneidet für jedes Motiv ein Deckblatt aus Papier zu. Die so entstandenen Deckblättchen mit Zahlenstempeln oder Zahlenaufklebern von 1-24 nummerieren. Dann alle Briefmarken mit weißem Nähgarn zur Kalenderpostkette zusammennähen (genügend Abstand zwischen den einzelnen Briefmarken lassen). Am Anfang und am Ende ein Stück Faden zu späteren Aufhängung einplanen. Die fertigen Deckblättchen mit kleinen Holzwäscheklammern am jeweiligen Motiv befestigen und jeden Tag neue Adventskalenderpost entdecken...später auch als Weihnachtsgirlande für den Tannenbaum oder als Fensterdekoration verwendbar...und gefällt euch die Idee?...dann kann die Adventszeit ja bald beginnen...;)...



Good morning, dear ones! Well, you're already busy with the advent calender crafts or do you have not enough time this year and buy some of these chocolate copies from the nearest supermarket? Anyway, this year we had conjured up our advent calendar at the end of October for the wonderful Weihnachts-Bloggerei by the woman magazine BRIGITTE (thanks again to the lovley BRIGITTE team for the invitation, thanks Steffi) ... I've never done it so early ...;)... and today all "over-night magicians" could let inspired themselves by our floating "Advent Calendar Post" ... simple and easy to create ... 24 or 25 stamps on a silken thread  ... and also quite wonderful with small photos of your loved ones or quotes for every day ... your creativity knows no boundaries ...
 

 for the Advent Calendar Post you will need:
  • 24 or 25 stamps or small photos
  • 24 or 25 mini wooden clothespins
  • white sewing thread
  • paper as you desire in white, colored or transparent
  • stamps or stickers with numbers
  • scissor, ruler, pencil
  • sewing machine
  
 
How it works ... first you choose 24 or 25 stamps or alternatively small photos ... etc. and cut out a cover sheet for each stamp from paper. Then numbered the resulting cover sheets with stamps or sticker numbers from 1-24/25.  Sew all the stamps together with white sewing thread to a Advent Calendar Garland (leave enough space between the stamps). Let some thread at the beginning and the end of the garland to hang it later. Fixed the cover sheets  with small wooden clothespins on each stamp and discovered every day the Advent Calendar Post ... later you could use it as a Christmas Garland for the Christmas tree or as window Christmas Decoration ...and do you like our idea? ... then the Holiday Season can soon begin ...;)...



(images by frauheuberg 2011)










      Kommentare:

      1. Brilliant idea made with ♥ too! :-)

        AntwortenLöschen
      2. Wie schön! Ich hab auch einen selbst gemacht (so früh war ich auch noch nie fertig), der ist aber nicht einmal halb so schön!

        AntwortenLöschen
      3. Eine tolle Idee! Das mach ich einfach als Girlande nach, ohne "Geschenke" oder ich vielleicht für das kleine Mädchen mit kleinem Schokogenuss auf der Rückseite. Mal sehen!

        Herzlichen Dank fürs Vorstellen, für Deinen Besuch bei mir und natürlich auch fürs Eintragen! Hab ich bei Dir auch gleich noch nachgeholt. 53ster Leser bei mir und ich 253ster Leser bei Dir. Na wenn das mal kein Omen ist ;)

        Liebste Grüße, Sindy

        AntwortenLöschen
      4. Ganz goldig allerliebst - die Briefmarken Idee ist für mich herzerwärmend, denn so sind die überall verstreut lebenden Lieben gerade in dieser Zeit ein kleines Stückchen näher bei mir! Wird SOFORT nachgenäht - DANKE!

        AntwortenLöschen
      5. ok, das ist mega-süß!! tolle ideee!!

        AntwortenLöschen
      6. Gefällt! Aber sowas von, Du Kreativwunder! Allerfeinste Grüße!

        AntwortenLöschen
      7. Der ist aber wirklich wunderschön! Klasse! Ich bin schon fast am Basteln, mir fehlen noch ein paar Kleinigkeiten aber dann geht's los :-). Liebste Grüße

        AntwortenLöschen
      8. Das ist ganz entzückend schön - in aller Feinheit. Ich bin ganz herzerwärmt allein vom Anschauen. DANKE! Herzlich, Anja

        AntwortenLöschen
      9. Sehr Gerne:) und dankeschön. Liebe Grüße!

        AntwortenLöschen
      10. ...ach ihr alle...lieben, lieben Dank...und schön, das es euch gefällt...;)...thanks and many many thanks...so fine that you like it...;)...a big hug to you all...i...

        AntwortenLöschen
      11. das gefällt mir total gut - und ich bin extrem wählerisch bei adventskalendern :) ganz fein!!

        AntwortenLöschen
      12. Hach, und beim ersten Gegenbesuch gleich eine Idee für die vielen, tollen Briefmarken gefunden, die in unzähligen Alben (aus meiner Jugend) liegen. DANKE! Ich habe mich übrigens auch gleich mal auf "mitlesen" geschaltet :-)
        Liebe Grüße, Mona

        AntwortenLöschen
      13. Das ist eine wunderschöne Idee!!! Ich glaube, das werde ich mal mit Fotos nacharbeiten - da freut sich Oma doch sicher über einen zuckerfreien Adventskalenderkolade noch mehr als über einen mit Scho :o)

        Danke für die schöne Idee,
        Melanie

        AntwortenLöschen
      14. ich habe gerade ein foto von dir entdeckt - ein ganzes auf dawanda. und hätte ich mich nicht schon längst verliebt in dich, es wäre jetzt um mich geschehen ;) und das gehört genau hier hin - zu deinen wunderbaren ideen :) herzfrl.

        AntwortenLöschen