April 29, 2011

Retrofriday...with an old movie, a favorite song and much love

Na, gibt es zu, ihr habt erst jetzt für einen kurzen Snack den Fernseher auf lautlos gestellt, oder? Denn wenn sich jetzt Kate und William kurz frischmachen, kann man ja auch mal unter die Dusche hüpfen...;)...Wahnsinn, was für ein Megaevent...die Welt schaut zu...und du auch?...oder doch ein wenig genervt von diesem Riesentrubel in den Medien? Vielleicht steckt doch in allen von uns dieser Romantiker, der sich eigentlich nach dieser einen großen Liebe sehnt? Und schon gefunden, vielleicht auch geglaubt sie gefunden zu haben? Ja, manchmal gibt es Momente im Leben, da lässt man geliebte Menschen gehen, weil man weiß, dass manches im Leben nicht aufzuhalten ist...das man vielleicht manchmal nicht gleich das bekommt, was man sich wünschst. Und man versteht es nicht. Aber dann passieren neue Dinge in unserem Leben und auf einmal gibt alles diesen unglaublichen Sinn und es wird leicht, weil man es lässt...das ist Leben...;)...und während ich diese Zeilen schreibe denke ich heute an diesen Filmklassiker aus meiner Kindheit, an diesen Song und einfach nur an die Liebe..."denn wo Liebe ist, wird das Unmögliche möglich" (Zitat aus China)...also heute ein Toast auf die vergangenen, die bestehenden oder kommenden Lieben unseres Lebens und auf euch...;)...ein wunderbares (Liebes)Wochenende und ich freue mich auf euch nächste Woche...



Well, be honest, you've only just switch off TV now ​​for a quick snack, right? Because if Kate and William make now a little short break, you can also jump into the shower ...;)... crazy, what a kind of mega event ... the world watch ... and you, too? ... or maybe you are a little annoyed by this giant hubbub in the media? But perhaps there is in all of us this romantic who really longs for that one great love? And have you already found, or perhaps believed to found? Yes, sometimes there are moments in life when you must let go loved people because you know that some things in life can not be stopped  ... that you may not always directly get what you want. And you do not understand. But then new things happen in your lives and suddenly it makes all this incredible sense and become easy because you let it flow ... that's life ...;)... and as I write these lines I think today to this Film classic from my childhood,  to this song and just to love ... "For where love is, the impossible becomes possible" (quote from China) ... so now a toast to the past, existing or future loves in our life, and you ...;)... a wonderful (love) happy weekend and I am looking forward to seeing you next week ...



(video by youtube)

Kommentare:

  1. ja, ich glaube in mir steckt da sowas ;) schön von dir: >weil man es lässt<. los - den regen etwa. loslassen ist die große kunst! danke + ein wunderbares wochenende :)

    AntwortenLöschen
  2. Amen, Schwester!
    Ich hab mir die Hochzeit angesehen, dass hat bei uns quasi Familientradititon. Und "the way we were" ist ein Bestandteil meiner DVD Sammlung. Robert Redford in jungen Jahren - mein persönlicher Held :-)

    AntwortenLöschen
  3. mhmmm... ganz ehrlich.... mich hat`s null interessiert! ich glaub, ich bin ne ausnahme ;) allerdings: als mir meine nachbarin die zeitung mit dem brautkleid hin gelegt hat, hab ich schon genau hin geschaut. das kleid ist ein traum!

    lg dani

    AntwortenLöschen