August 17, 2010

It is so worth...

it is so worth...

Wir alle sehnen uns von Zeit zu Zeit nach etwas Ruhe im oftmals allzu hektischen Leben, oder? Nach Dingen und Momenten, die uns vielleicht in eine andere Welt entführen, die uns zeigen, auf was es wirklich im Leben ankommt...darauf zu leben und nicht immer soviel Fragen zu stellen...Momente zu genießen und in dieses Abenteuer "Leben" einzutauchen...Wie oft stellen wir uns Fragen wie "Sind wir wirklich glücklich mit dem, was wir haben?...Könnten wir nicht noch mehr im Leben erreichen?...Ist unser bisheriger Weg der für uns Richtige gewesen?...und so weiter...aber eigentlich ist es doch ganz einfach...wenn wir nur ab und zu auf unser Herz gehört haben,  als wir Entscheidungen treffen mussten,  dann haben wir mehr als das Richtige getan...wir waren uns treu und haben uns getraut...zu sein, was wir sind...wir selbst...und das ist ein schönes Gefühl, oder?
So viele philosophische Gedanken am Anfang einer neuen Woche?...Ihr denkt bestimmt, was ist den jetzt los, oder? Aber manchmal passieren viele schreckliche und ungerechte Dinge auf dieser Welt und man hat das Gefühl einem selber geht es doch so gut...und in Wirklichkeit stimmt das auch...also los rein und durch diese Widrigkeiten des Lebens, die sich manchmal zwischen uns und unsere Vorstellungen legen...aber nicht um uns fallen, sondern um uns wachsen zu lassen...und uns zu zeigen, dass es immer wert ist, "das Leben", jeder einzelne Moment für sich...hier und jetzt...


We all crave from time to time for some peace in our often hectic lives, right? For things and moments that transport us perhaps in another world, and show us what is really important in life...to live and not always  to ask so much questions ... to enjoy moments and immerse yourself in this adventure "life" ...How often we ask questions like "Are we really happy with what we have? ... If we could not achieve more in life? ... Is our present way  the right for us? ... And so on ... but really it's quite simple ...if we have only listened now and then to our hearts when we had to make decisions, then we have done more than the right thing ... we were loyal to us and have trusted us ... to be what we are ... ourselves .. and that's a wonderful feeling, right?
So many philosophical thoughts at the beginning of a new week? ... You think certainly  what is the matter now, right? But sometimes many terrible and unfair things happen in this world and you feel that you can be so lucky for your life...and in reality this is the truth ... so let's go in and through the adversities of life, which sometimes lay between us and our ideas ... not to let us fall, but to grow us and show us that it is always worth ,"our life", every single moment of it  ... here and now ...



(image by frauheuberg 2010 / quote by Marcus Aurelius)  



Kommentare:

  1. Dein Post spricht mich heute besonders an! Schön, und Du hast so recht. Und eins ist doch das allerwichtigste, egal wie unzufrieden man mit der einen oder anderen Situation oft ist: Gesundheit!

    Liebe Grüße
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  2. This is such an inspiring post and i love that wonderful quote! Thanks so much sweet friend for such a lovely reminder of such a meaningful sentiment! Have a lovely merry happy weekend and love to you!

    AntwortenLöschen
  3. How wonderful! Thank you so much for this. Always good to be reminded to follow our hearts. Have a lovely weekend! xoxox.
    Amy

    AntwortenLöschen
  4. this is what i needed to read! thanxx
    xx cat
    CiTiEs of B

    AntwortenLöschen